Angebote zu "Wanzen" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Wanzen Deutschlands
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wanzen bilden eine überaus vielfältige Insektengruppe und können in nahezu allen Lebensräumen beobachtet werden. Sie leben in Parks und Gärten, in Wäldern, auf Wiesen, Trockenrasen oder in Mooren. Oft halten sie sich auf Pflanzen auf, sogar im Boden oder in und auf Gewässern. Die meisten Arten sind Pflanzensauger oder Räuber. Die ungeliebte Bettwanze und ihre Verwandten sind hingegen Blutsauger. Nicht immer sind Wanzen auf den ersten Blick als solche zu erkennen, einige Arten ähneln Käfern, andere Mücken oder Ameisen.Dr. Jürgen Deckert und Prof. Dr. Ekkehard Wachmann stellen in diesem reich bebilderten, praxisorientierten Naturführer über 500 der wichtigsten und häufigsten in Deutschland vorkommenden Wanzenarten ausführlich vor und geben Einblicke in ihre Entwicklung, Lebensweise und Verbreitung. Auch auf Verwechslungsmöglichkeiten ähnlicher Arten wird hingewiesen. Ein Verzeichnis aller in Deutschland vorkommenden Wanzenarten rundet das Bestimmungsbuch ab.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Käfer- und Insekten-Atlas
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wussten Sie, dass es in Mitteleuropa um die 8000 verschiedene Käferarten gibt? 129 von Ihnen werden in diesem liebenswerten und interessanten Leporello beschrieben. Hübsche Exemplare werden vorgestellt wie zu Beginn der Gesäumte Schwimmkäfer (Dytiscus marginalis) oder der Heilige Dungkäfer (Scarabaeus sacer), natürlich auch der Borkenholzkäfer (Ips typographus) oder der Hirschkäfer (Lucanus cervus). Dann geht’s zu den Bienen, Hummeln und Wespen, neben der Arbeitsbiene und Holzbiene werden auch die Birkenblattwespe und die Eichenblattgallwespe präsentiert. Es folgen die Marienkäfern oder Augenmarienkäfern (Anatis ocellata), die Ameisen, der Ohrwurm (Forficula auricularia), die Küchenschabe (Blatta orientalis) und die Grillen, Mücken, Fliegen wie die hübsche Kotfliege (Scathophaega stercoraria). Zum Schluss geht’s zu den Wanzen, wobei vor allem die Bettwanze (Cimex lectularius) und die Reblaus (Viteus vitifoliae) hervorzuheben wären. Die originalgetreu reproduzierten Aquarelle und kurze Erläuterungen der Käfer und Insekten machen dieses Leporello zu einer bibliophilen Kostbarkeit, die auch als wertvolles Nachschlagewerk genutzt werden kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Käfer- und Insekten-Atlas
14,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wussten Sie, dass es in Mitteleuropa um die 8000 verschiedene Käferarten gibt? 129 von Ihnen werden in diesem liebenswerten und interessanten Leporello beschrieben. Hübsche Exemplare werden vorgestellt wie zu Beginn der Gesäumte Schwimmkäfer (Dytiscus marginalis) oder der Heilige Dungkäfer (Scarabaeus sacer), natürlich auch der Borkenholzkäfer (Ips typographus) oder der Hirschkäfer (Lucanus cervus). Dann geht’s zu den Bienen, Hummeln und Wespen, neben der Arbeitsbiene und Holzbiene werden auch die Birkenblattwespe und die Eichenblattgallwespe präsentiert. Es folgen die Marienkäfern oder Augenmarienkäfern (Anatis ocellata), die Ameisen, der Ohrwurm (Forficula auricularia), die Küchenschabe (Blatta orientalis) und die Grillen, Mücken, Fliegen wie die hübsche Kotfliege (Scathophaega stercoraria). Zum Schluss geht’s zu den Wanzen, wobei vor allem die Bettwanze (Cimex lectularius) und die Reblaus (Viteus vitifoliae) hervorzuheben wären. Die originalgetreu reproduzierten Aquarelle und kurze Erläuterungen der Käfer und Insekten machen dieses Leporello zu einer bibliophilen Kostbarkeit, die auch als wertvolles Nachschlagewerk genutzt werden kann.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe